Foto 1: Vakantiehuis Strand 80 Scharendijke Zeeland Foto 2: Vakantiehuis Strand 80 Scharendijke Zeeland Foto 3: Vakantiehuis Strand 80 Scharendijke Zeeland

Umgebung und Ausflugsmöglichkeiten

Scharendijke entstand im 15. Jahrhundert auf einem Deich. Nach der Fertigstellung des Brouwersdam im Jahr 1972 hat sich das Dorf zu einem Zentrum des Wassersports entwickelt. Mit den nahe gelegenen Nordseestränden und dem zu Fuß erreichbaren Grevelingenmeer, ist Scharendijke der ideale Ort zum Surfen, Segeln und Tauchen.

Die breiten, sauberen und kilometerlangen Nordseestrände mit verschiedenen gemütlichen Strandpavillons sind 2,5 km entfernt. Auch fein mit dem Auto zu erreichen.
Auf dem Brouwersdam kann man wunderbar radeln und wandern, mit einer großartigen Aussicht auf das Grevelingenmeer auf der einen Seite des Damms und die Nordsee auf der anderen Seite.

Das lebhafte, touristische Renesse, wo es immer etwas zu tun gibt, und das idyllische Burgh-Haamstede mit seinem Leuchtturm sind 5 und 7 km entfernt. Diese Dörfer sind auch leicht mit dem Fahrrad durch die schönen Dünen und Wälder zu erreichen.
Das malerische Brouwershaven mit dem großen Yachthafen und den alten historischen Häusern liegt 5 km entfernt.
Die Stadt Zierikzee mit ihren mittelalterlichen Straßen, dem alten Innenhafen, Geschäften und Restaurants ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Besuchen Sie auch den Delta-Park „Neeltje Jans“ auf einer Insel in der Oosterschelde. Hier erhalten Sie Informationen über die spektakulären Deltawerke und den Bau der Hochwassersperre.

Es ist schön zu erwähnen, dass dieses Gebiet die meisten Sonnenstunden in den Niederlanden hat.