Foto 1: Vakantiehuis Stijn Albregtsstraat 6-1 Cadzand Zeeland Foto 2: Vakantiehuis Stijn Albregtsstraat 6-1 Cadzand Zeeland Foto 3: Vakantiehuis Stijn Albregtsstraat 6-1 Cadzand Zeeland

Strand, See und Dünen sind die unverkennbaren Merkmale von Cadzand. Daneben bietet die Region ausgedehnte Polderlandschaften mit urwüchsigen Naturgebieten, wo viele Vogelarten ihre Brut- und Futterplätze haben. In Naturschutzgebieten wie “`t Zwin”, “De Zwarte Polder” und “Cletemspolder” zeigt sich West Zeeuws-Vlaanderen von seiner besten Seite. Viele der Gebiete können Sie auf eigene Faust oder unter mit einer Führung erkunden.

Typisch für die Zeeuwse Landschaft sind die Deiche mit den hohen Bäumen, die verborgenen Priele, die schier endlosen Feldwege mit den alten Weiden, das feuchte Grasland, die alten spanischen Forts und die Befestigungsanlagen. Mit den Radwanderwegen und den vielen Routen des VVV (Fremdenverkehrsbüro) können Sie die Umgebung auf Ihre ganz persönliche Art und Weise entdecken.

In Zeeuws-Vlaanderen können Sie an sieben Tagen in der Woche ausgiebig einkaufen, erlesen tafeln und stundenlang gemütlich in einem Straßencafe sitzen. Dieses “Landje Apart” verfügt über ein vielseitiges Angebot an Geschäften und Märkten. In den Boutiquen finden Sie Kleidung der renommiertesten Marken, häufig ein wenig anders als in den übrigen Niederlanden.

Die Gegend ist auch bekannt für ihre regionalen Delikatessen, bei denen die Chefköche nicht nur sprichwörtlich aus dem Vollen schöpfen! Das beste Restaurant der Niederlande, “Oud Sluis”, glänzt mit seinen drei Michelinsternen in dem malerischen Städtchen Sluis. Neben Sergio Herman verwöhnen Sie noch andere namhafte Sterneköche in der Umgebung, wie Edwin Vinke in “De Kromme Watergang” und François Potter im “La Trinité”. Zeeuws-Vlaanderen hat bezogen auf seine Einwohnerzahl tatsächlich die meisten Sternerestaurants, aber es gibt noch viel mehr Auswahl! Die vielen Cafés, Restaurants und nicht zu vergessen die gemütlichen Strandpavillons machen Ihren Aufenthalt komplett.